Notfallseelsorge

 

Die Notfallseelsorge ist ein ökumenischer ehrenamtlicher Dienst innerhalb der psychosozialen Notfallversorgung des Katastrophenschutzes und wird alamiert durch die Integrierte Leitstelle auf Anfonderung von Polizei, Notärzt*innen oder Feuerwehr. 

Wir begleiten Menschen rund um Not- und Unglücksfälle:

  • Betreuung von Angehörigen rund um Reanimationen
  • Begleitung der Polizei beim Übermitteln von Todesnachrichten
  • Begleitung von unverletzt Beteiligten
  • Beistand für Verletzte oder Angehörige während der Rettung und in Wartezeiten
  • Beistand nach Geiselnahme, Überfall und bei Suizidgefahr
  • Geistliche und sakramentale Angebote (Beten, Aussegnung, Sakramente etc.)

Mehr Infos zur Notfallseelsorge allgemein in Deutschland


Notfallseelsorge in LU

erreichbar über das Prot. Dekanat Ludwigshafen, Lutherstr. 14, 67059 Ludwigshafen

Pfarrer Martin Risch 
Tel.: 0621-5205824 (über das Dekanat)

pfarramt.klinik.lu.3@evkirchepfalz.de

 

 

 

zurück zur Übersicht der kirchlichen Dienste