Bezirkssynode

zurück

Die Bezirkssynode ist das "Parlament" des Kirchenbezirks:
Gewählte Abgeordnete aus den Gemeinden kommen hier zusammen, um über alles Wichtige zu entscheiden, das den Kirchenbezirk betrifft. Aus der Bezirkssynode werden Vertreterinnen und Vertreter in die Landessynode gewählt, das "Parlament" der Landeskirche.

Die jetzige Synode hat sich im April 2021 konstituiert und amtiert bis zu den nächsten Presbyteriumswahlen 2026.
87 Männer und Frauen - die so genannten "Synodalen" - entscheiden über die Belange des Kirchenbezirks Ludwigshafen, der alle protestantischen Gemeinden im Stadtgebiet und Altrip umfassst.

Vorsitzende der Bezirkssynode: Daniela Beisel, LU-Friesenheim, Region Mitte
stellvertretender Vorsitzender: Georg Weber, Klinikseelsorger 

Downloads

zurück

 

Protestantischer Kirchenbezirk Ludwigshafen