Aktuelles aus dem Kirchenbezirk

17.01.2022

Fotowettbewerb

Spannende Perspektiven


Die Stiftung sucht neue Perspektiven. Foto: Prot. Dekanat LU/Yvette Wagner

Inzwischen Tradition ist der Fotowettbewerb der Stiftung zur Bewahrung kirchlicher Baudenkmäler in Deutschland. Dieses Jahr steht er unter dem Motto "Kirchen in Szene setzen". Ab sofort können Amateure und Profis kreative Aufnahmen von und aus Kirchengebäuden einschicken. Einsendeschluss ist der 12. Mai 2022. Eine Jury wählt aus allen Einsendungen die drei schönsten aus. Diese werden jeweils mit einem Preisgeld zwischen 100 und 300 Euro ausgezeichnet. Zudem werden zwölf besonders schöne Motive für den Jahreskalender 2023 der Stiftung bestimmt.

Weitere Infos und die Telnahmebedingungen sind abrufbar unter www.stiftung-kiba.de. red

 

« zurück