Aktuelles aus dem Kirchenbezirk

20.09.2022

Über Sucht sprechen

Diakonie beteiligt sich an Sicherheits- und Gesundheitstag

Anlässlich des bundesweiten Aktionstages Glücksspielsucht lädt die Fachstelle Sucht des Hauses der Diakonie Ludwigshafen zur Information und Begegnung ein am Samstag, 24. September, in der Wahagnies-Halle Böhl-Iggelheim. Dort findet ein Sicherheits- und Gesundheitstag statt.

Sucht beeinträchtigt nicht nur die abhängigen Menschen, sondern auch die Menschen drum herum in den Familien, im Freundeskreis oder im Job. Die Fachleute informieren nicht nur über Glückspielsucht, sondern auch über andere Abhängigkeiten wie Internet- und Alkoholsucht, Medikamente- oder Drogenmissbrauch. Betroffene und Angehörige können von 10 bis 17 Uhr am Infostand der Fachstelle Sucht mit Expertinnen und Experten ins Gespräch kommen.

Sozialpädagogin und Familientherapeutin Johanna Surrey spricht in einem Kurzvortrag über die Grenze zwischen gesundem und riskanter Mediennutzung. Sie gibt Tipps, was Betroffene und Angehörige tun können. Der Vortrag findet um 12.20 Uhr im Saal 3 statt. red

 

« zurück