Aktuelles aus dem Kirchenbezirk

22.11.2021

Oranges Leuchten

Zeichen gegen Gewalt

 
Leuchtet wieder orange: die Apostelkirche. Foto: Stefan Bauer

Weltweit leuchten jedes Jahr ab dem 25. November viele Gebäude orange, um ein Zeichen gegen Gewalt an Frauen zu setzen. Auch Kirchen in Ludwigshafen beteiligen sich an der Aktion: die Friedens- und Apostelkirche wollen dabei sein.

Das Datum ist bewusst gewählt: Der 25. November ist der Internationale Aktionstag gegen Gewalt an Frauen. Jede dritte Frau hat in ihrem Leben Gewalt erlebt. In Krisen steigen die Zahlen. Das ist auch in der Corona-Pandemie und bei jüngsten humanitären Krisen, Konflikten und Klimakatastrophen zu beobachten. Zwei von drei Frauen haben während der Pandemie Gewalt erlebt oder kennen eine Frau, der das widerfahren ist. Schon vor der Pandemie litten weltweit 243 Millionen Frauen und Mädchen unter Gewalt. Das sind Ergebnisse eines Berichts von "UN Women", einer Einheit der Vereinten Nationen, die sich für die Gleichstellung der Geschlechter und die Stärkung von Frauen und Mädchen einsetzt. Die Daten wurden in 13 Ländern erhoben.

Jahr für Jahr machen Frauen und Organisationen auf der ganzen Welt bis zum 10. Dezember – dem Welttag der Menschenrechte – mit orange leuchtenden Aktionen auf Gewalt an Frauen aufmerksam. red

 

 

 

 

« zurück